Seite wählen

COPETRI Konferenz Rückblick

COPETRI 2022
COPETRI 2022

Konferenzen ändern sich – endlich! Nachhaltigkeit und Fokus auf Menschen wird immer präsenter. Ein gelungenes Beispiel dafür die COPETRI. In diesem Post einige Fotos, Social Media Posts und eine Podcast Aufnahme. Simon Dückert von der Cogneon spricht darin mit Christian Kaiser (DATEV) und mir über die Eindrücke der neuen Veranstaltung Copetri (31.05./01.06.2022).

Der Hashtag der Konferenz von Ralf Hocke und Nadine Jäger war #COCON22

  • COPETRI 2022
  • COPETRI Convention 2022
(mehr …)

Erlebbare Zukunft der Arbeit Podcast

Mit der wunderbaren Nele Kreyßig konnte ich 90 Minuten lang über die Arbeit heute und morgen sprechen. Gespeist aus den vielen Erfahrungen des letzten großen Projekts, aus persönlichem Erleben und natürlich meiner Mission, die (Arbeits-)Welt ein wenig besser zu machen. Es gibt einige sehr konkrete Tips und das etwas größere Bild machen wir auch auf.

Sicher sind für viele 90 Minuten zu lange – bin aber gespannt über die Rückmeldungen. Es wird Auszüge daraus auch schriftlich geben, da es natürlich auch um mein aktuelles Teilzeit-Experiment geht aber auch um Hybrides Arbeiten, der Sinn und das Führen von digitalen Collaborations-Netzwerken, Prozesstransparenz und warum die im asynchronen Arbeiten essentiell ist.

Den Podcast gibt es auf diversen Plattformen und als YouTube Video:

(mehr …)

Our Job To Be Done Interview

In seiner Podcast Reihe zu „Our Job To Be Done“ läd Johannes Ceh, Experte für Kommunikation, Beratung und Moderation unterschiedliche Gesprächspartner ein, um an aktuellen Fragen zu arbeiten: „Our Job To Be Done“ ist eine „Social Impact“ Initiative.

Gemeinsam mit dem großartigen Henning Behrens, mit dem ich auch schon im Rahmen der VRExplorerer (Virtual Reality Whitebook) gestalten konnte, sind wir auf eine Gesprächsreise gegangen, die sich rund um Veränderung, Politik, Wirkung, Eltern sein drehte.

Folgende Fragen haben wir uns dabei gestellt:

(mehr …)

Kluges aus der Mitte Podcast

Kluge Podcast Harald Schirmer

Bereits im November 2020 entstand mit Sabine und Alexander Kluge (Kluge Konsorten) die Podcast Folge:

„№ 11 Guides bei der Continental AG:
Ein Hauch von Illegalität“

Ein persönliches Interview in dem ich über dieses globale Change Agent Netzwerk ihre spannenden Fragen beantworten durfte. Ein wunderbares Gespräch unter Freunden, dass Euch hoffentlich einen guten Eindruck vermittelt, wie ich als „Trusted Irritator“ an meiner Mission arbeite…

(mehr …)

New Work Chat Podcast

Wenn wir uns in Gesprächen begegnen wollen, von- und miteinander lernen oder nur die unterschiedlichen Standpunkte klären möchten, ist es wichtig, Begriffe zu klären – oder mit Bedeutung zu füllen… dann kann aus Buzzwords wieder Wirkung entstehen.

Im Interview mit dem sehr geschätzten Moderator des „New Work Chat“ Gabriel Rath versuchen wir zu inspirieren, unsere Worte mit erlebbarer Bedeutung zu füllen. NewWork ist für mich kein Trend oder Upgrade für die wohlstandsAngestellten sondern eine Neugestaltung der Arbeits- und Lebenswelt.

(mehr …)

Good Work Podcast Interview

Good Work Podcast

Der Podcast von JULE JANKOWSKI und Ihrer Seite HUMIQ veröffentlicht derzeit täglich – von verschiedenen Podcastern – je ein Interview zu GOOD WORK in Zeiten von Corona

Der einzigartige Audiograf Ingo Stoll spricht mit mir in Folge 18 über Fragen Inwieweit die aktuelle Coronakrise Wasser auf die digitalen New Work Mühlen ist? Wie ich die aktuelle Zeit erlebe? Und ein Blick in die Zukunft (nach Corona)?

Mir geht es dabei weniger um Glaskugellesen, denn um einen Aufruf jetzt mutig zu sein und eine erstrebenswerte, lebenswerte, ganzheitliche, nachhatliche(re) Zukunft zu gestalten.

Aus dem Beschreibungstext:

(mehr …)

Podcast zu Lernen mit dem Unternehmensphilosophen

Frank Eilers hat mich zu seinem wunderbaren Podcast „Arbeitsphilosophen eingeladen. Er hat in seiner Serie zum Thema „Lernen“ einige spannende Interviews geführt.

Wie wichtig ist Dir das Lernen?

Block Dir Zeit im Kalender!

Mich bewegt ja seit längerem die Diskrepanz zwischen der Aussage der meisten Menschen: „Lernen ist mir wichtig“ und der Realität – Lernzeit steht nicht im Kalender und fragt man nach, ist dann doch alles andere wichtiger.

Zeit blocken im Kalender als wichtigen Schritt, der eigenen Lernreise Priorität geben. 5 Minuten pro Tag, 1-2 Stunden pro Woche wäre das absolute Minimum (Wenn die Bundesregierung „nur“ 5% des Bundeshaushalts für Bildung ausgibt, sind wir bestürzt – selbst investieren wir oft viel weniger)

(mehr …)

Video Podcast Zusammenarbeit und Lernen

Video Podcast Aniko Willems + Harald Schirmer
Video Podcast Aniko Willems + Harald Schirmer

In 2 Teilen hat mich Aniko Willems zum Thema Zusammenarbeit und Lernen im Digitalzeitalter interviewt. Ich hoffe ich kann darin zum Experimentieren inspirieren und freue mich auf neue/weitere Kontakte zu Menschen, die mit uns gemeinsam die (Arbeits-)Welt ein wenig besser machen wollen.

Teil 1:

Mein beruflicher Weg aus der Elektrotechnik hin zur Organisationsentwicklung im Personalbereich bei Continental, wie wir es geschafft haben „IT Projekte“ in ein ganzheitliches Vorgehen zu transformieren und was es wirklich braucht, damit Menschen besser zusammenarbeiten und gemeinsam lernen. Es geht um Neugier erzeugen, Lust an Gestaltung wecken und einiges eigentlich Selbstverständliches wie Respekt, Anerkennung, Zuhören und Zutrauen. Erkenntnisse aus der Praxis:

Teil 1 Video Podcast Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen – skalierbar

Teil 2:

(mehr …)

Podcast Beitrag AmPuls

Harald Schirmer Podcast Am Puls

Bereits vor einigen Monaten entstand die Podcast Aufzeichnung mit BusinessKollektiv und Kooperation des PMK und Quadriga auf dem Personalmanagementkongress nach meiner Keynote.

Mich hatten damals auf dem PMK19 einige Beiträge sehr getroffen, da mir wieder bewußt wurde, wie groß das Missverständnis zwischen den Führungsebenen schon bei den verwendeten Begriffen ist.

Podcast Am Puls – Business Kollektiv – Harald Schirmer
(mehr …)

On The Way To New Work – Podcast

Selbst folge ich diesem außerordentlich inspirierenden Podcast von Christoph Magnussen und Michael Trautmann schon sehr lange. In ihren Interviews gehen Sie nicht nur dem spannenden Thema „New Work“ auf den Grund, sondern ermöglichen auch Menschen persönlich näher kennen zu lernen, die diese neue Arbeitswelt selbst gestalten oder mitgestalten. Nicht nur getrieben von Technologie oder sich verändernden Rahmenbedingungen, sondern mit dem starken Willen, eine (Arbeits-)Welt zu schaffen, in der wir tatsächlich leben WOLLEN. Die Reichweite dieses Teams ist auch enorm (schon nach wenigen Tagen hatte die Folge nur auf SoundCloud über 5000 Zugriffe).

In der aktuellen Folge 83 hatte ich die Ehre Einblicke in unsere Digitale Transformationsreise zu geben. In vielen Bereichen konnten wir bei Continental inzwischen beeindruckende Erfolge erzielen. Ob es um neue Arbeitsbedingungen, die Akzeptanz von modernen Kommunikationswerkzeugen oder die globale Zusammenarbeit geht. Werte, Beteiligung, Flexibilität und Vertrauen sind in den Initiativen und Projekten ein fester Bestandteil. Seit 2011 entsteht eine globale Netzwerkorganisation – begonnen mit einzelnen Netzwerken um Veränderung zu begleiten bis hin zum vielschichtigen Ansatz rund um Lernen, Veränderungsbegleitung, Adaption, Mitarbeiterbeteiligung, „lebendiges Wissen“, neue Führungsmodelle und Verbesserung der Zusammenarbeit in virtuellen Teams.

Der Podcast, was ich besonders sinnvoll finde, ist auch Teil einer konsequenten Lernreise, (mehr …)

Podcast Interview Teil 2 bei digiTALK

digiTALK Podacst Interiew Harald Schirmer

Teil 2 beim Podcast digiTALK – Digitale Transformation für Entscheider: “Digitale Transformation” Hier die Aufzeichnung von Teil 1 zum Nachhören

Dr. Jenny Meyer hat mich im zweiten Teil zu konkreten Nutzen, Vorteilen und Möglichkeiten eines Enterprise Social Networks (ESN) befragt. Welche Werkzeuge sind wofür geeignet und woher kommen sie – meine Erfahrungen. Es geht um meinen Umgang mit #Lernen, VUCA und Veränderungsgeschwindigkeit. Entschuldige mich schon mal für die viel „Ähs“ und hoffe der Inhalt ist dennoch die Zeit wert.

„Worte generieren „Wirklichkeit“ (mehr …)

Podcast Interview Teil 1 bei digiTALK

digiTALK Podacst Interiew Harald Schirmer

Der Podcast digiTALK – Digitale Transformation für Entscheider hat sich zur Aufgabe gemacht herauszufinden, was genau “Digitale Transformation” oder auch “Digitalisierung” in der heutigen Zeit eigentlich bedeutet. Dazu gibt es bereits 22 Folgen um diese Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven – und immer mit verschiedenen Gesprächspartnern zu entdecken.

Dr. Jenny Meyer hat mich in der aktuellen und nächsten Folge zu meinem „Werdegang“, den GUIDEs, Enterprise Social Networking und auch persönlich nach meinen Antreibern und der notwendigen Energie befragt.

 

Working Out Loud Interview bei VoiceRepublic

Im Gespräch mit Christian Hartmann versuche ich Fragen rund um Digitalisierung, Netzwerken und vor Allem Working Out Loud zu beantworten. In knapp 45 Minuten gebe ich auch Einblicke in meine Arbeit und die Geschichte der Digitalen Transformation aber auch wie neue Geschäftsmodelle entstehen. Neben meinem WOL Verständnis und Übersicht zur Methode auch die typischen Probleme unserer Zeit wie Überforderung, Informationsflut und wie man einen „digitalen Reifegrad“ erreicht.

Passend zur WOLWEEK im November wurde der Beitrag live geschalten.

Titel des Podcasts: „Lernen und Entwickeln in digital-vernetzten Welten – der Working Out Loud Ansatz“

 

 

Beitrag bei ManagerSeminare

ManagerSeminare Heft 222

ManagerSeminare Heft 222

Das Weiterbildungsportal ManagerSeminare.de veröffentlichte gerade im Heft 222 „Leadership 4.0“ den Haupttitel „Führen in der Digitalen Welt„. Sylvia Lipkowski interviewte unter anderem:

Mit meinen Erfahrungen innerhalb der Continental AG und meinen Netzwerken konnte ich auch einen Beitrag dazu geben. Den kostenpflichtigen Heftbeitrag gibt es auch als kostenfreien Audio-Podcast im MP3 Format.

ManagerSeminare Digitale Führung

(mehr …)

Podcast Interview bei Neuwaerts.fm

Ingo Stoll hat mich zu einem sehr angenehmen Podcast Interview über unseren Weg der Digitalen Transformation in der Continental AG nach Hannover eingeladen.

In dem einstündigen Gespräch ging über das GUIDE-Konzept, Social Networking, Change 2.0, Kulturentwicklung, Working Out Loud, CoachNet, Virtuelle Teams, Arbeitsplatz der Zukunft, Globalisierung… ein bunter Fächer der Abhängigkeiten, Einflüsse und Möglichkeiten.

Neuwaerts Podcast Interview

Neuwaerts Podcast Interview

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/243953331″ params=“color=ff5500″ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

Ein weiterer Einblick in meine Arbeit nach (mehr …)

Corporate Learning 2.0 MOOC – Woche 1

In den nächsten 8 Wochen geht es im diesem MOOC um das Lernen im Organisationsumfeld. Jede Woche übernimmt eine andere Firma die Inspirationen – diese Woche ist es die Deutsche Bahn mit Ihrem „Next Education“ Projekt (Whitepaper). Simon Dückert hat mich eingeladen mit Ihm in wöchentlichen Video-Podcasts den aktuellen Stand erst gemeinsam und dann mit Interessierten zu besprechen – 167 Zuschauer waren dabei. Als Basis dafür dient uns BLAB.IM ein Videoportal, das gegenüber Google Hangout einige Vorteile hat (Integration mit Twitter, Kommunikativer mit den Zuschauern, die auch einsteigen können, Liste der live und geplanten Blags, DirektFeedback). Unser nächstes Video gibt es dann kommenden Montag, 28.09.2015 um 16:30 Uhr

Unsere Blab Video Review

Unsere Blab Video Review

unser Video Review zum Nachsehen (mehr …)

Die Story des GUIDE Netzwerkes

Auf der diesjährigen CeBIT wurde ich von Simon Dückert / Cogneon zur Geschichte (Entstehung und Umsetzung) des Continental GUIDE Netzwerkes interviewt. Das ist jetzt auf seiner Seite zum Nachhören online.

Podcast GUIDE Netzwerk

Podcast GUIDE Netzwerk

Mir war wichtig hier auch einige Hintergrundinformationen zu geben, zu denen man in den Vorträgen und meist doch recht knapp bemessenen Diskussionen kaum kommt. Im Fokus steht die (mehr …)

CeBIT 2015 Foto Review

CeBIT 2015

CeBIT 2015

Spannend war sie, die CeBIT 2015, bzw. die beiden Tage, die ich mit erleben durfte. Leider konnte ich Anfang der Woche an dem tollen Programm der SocialBusinessArena nicht selbst teilnehmen – und nur auf Twitter unter dem Hashtag #cebitsba sporadisch mitverfolgen.

Am Mittwoch konnte ich dann einige sehr gute Gespräche „nachholen“ und war selbst eingeladen für eine kurze Vorstellung auf dem Podium.

Bereits am Morgen ging es mit der Aufnahme eines Audio-Podcasts los – Simon Dückert von Cogneon führte ein Interview zum Hintergrund des GUIDE Konzepts.

Kurz vor Schluss war ich dann beim „Future-Talk“ – Twittwoch nochmal auf der Bühne – hier gab es noch längere gute Gespräche bis wir vom Personal „raus-gekehrt“ wurden.

Hier also zu meinem detaillierterem Review mit einigen Fotos, Tweets und der Präsentation zum nachlesen:

Was die Innovationen selbst anging, fand ich doch nicht wirklich (mehr …)

Podcast Empfehlung Management 2.0

Simon Dückert (Cogneon) kümmert sich um Wissensmanagement (nein, nicht die verstaubte Version, die leider viele noch kennen) und begleitet mittlere und große Firmen auf ihrem Weg in eine neue Zeit. Selbst in sozialen Netzen sehr aktiv gestaltet er auch die dortige „Wissenslandschaft“ mit Kursen, Beiträgen, Diskussionen, Consulting und eben auch seinem Management 2.0 Podcast – den ich hier zu abonnieren wärmstens empfehlen möchte.

Management 2.0 Podcast

Management 2.0 Podcast

Letzte Woche hat er Björn Negelmann (KongressMedia), Katharina Perschke (Bosch) und mich zum vergangenen Enterprise 2.0 Summit interviewed. Wer Interesse hat, kann also sowohl Veranstalter als auch unsere „Teilnehmer/Mitwirkende“ Stimmen dazu hören (mein „Einsatz“ ab Minute 52:50) – und hoffentlich einige wertvolle Hinweise bekommen. Direkt zum MP3

Wie schon (mehr …)

Umgang mit der Informationsflut

Bayern 2 radioThema PodCast

Bayern 2 radioThema PodCast

Angeregt durch einen – in meinen Augen – unglaublich guten Beitrag vom Radiosender Bayern 2, möchte ich in diesem Post ein paar Tipps geben, wie man mit der stetig wachsenden Flut an Informationskanälen und den enthaltenen Beiträgen umgehen kann. (Nicht dass ich die perfekte Lösung dafür habe, aber doch einige Hinweise, die vielleicht helfen können)

„Tag? Nacht? Abgeschafft!“

(Notausgänge aus dem Beschäftigungskarussell. Wir werden immer schneller, verdichten den Takt unserer Arbeit, Kommunikation, Mausklicks, sind weltweit mit Lichtgeschwindigkeit vernetzt und machen möglichst alles gleichzeitig. Wie aber kann das Leben gelingen mit der allgegenwärtigen Beschleunigung? Matthias Morgenroth fragt nach.)

Wie kann man mit dieser stetig steigenden Geschwindigkeit umgehen? (mehr …)

Monis Motivklingel – der eiserne Fotograf

ruhe mit bewegungHier ein kleiner Hinweis auf einen Audio-Podcast, den ich allen Fotobegeisterten ans Herz legen möchte: Monies Motivklingel sendet ihre Gedanken zur Fotografie, Gestaltung, Hintergründe und wertvolle Tipps in angenehmen 30 Minuten Happen ins Netz. Es hat sich inzwischen eine starke Hörergemeinde gebildet, die auch aktiv miteinander an Themen und Fragen rund um die Fotografie „arbeitet“ – so gibt es oft kleine Aufgaben „eiserner Fotograf“, bei dem es mit verschiedenen Vorgaben gilt, ein Foto zu komponieren. Die werden auf einer Flickr Gruppe besprochen und die Besten in der folgenden Sendung vorgestellt. (mehr …)