Harald Schirmer - es kommt nicht nur darauf an, was wir tun, sondern WIE wir es tun!

Schlagwort: internet

  • Netzwerke – Perspektivenreichtum – Mehrwert

    Immer noch hört oder ließt man über negatives Verhalten in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+. Aus meiner Erfahrung kann ich dem so viele hervorragende Erfahrungen entgegensetzen. Es fängt damit an, dass doch jeder seine Kontakte selbst wählt. Des Weiteren bestimmt „der Ton die Musik“ – ich versuche meine Gespräche mit Wertschätzung und Respekt…

    weiterlesen

  • HR go digital or die?

    HR go digital or die?

    Die Personalabteilungen haben den „Weckruf“ gehört. Seit etwa Mitte letzten Jahres häufen sich Anfragen, Konferenzen rund um die Digitale Transformation und viele fragen sich: „Wie betrifft uns das?“ Da es – wie der Begriff „Social“ vermuten lässt – sich dabei um Menschen dreht, ist die Verortung in HR sicher ein guter Schritt. Es geht um…

    weiterlesen

  • The power of Social Media and its danger

    The power of Social Media and its danger

    This is one of the best #TED videos about #SocialMedia taking a critical look at it – from one of the starters Wael Ghonim of the #arabianSpring who puts it in very concrete messages. #attention versus #quality in posts – is what we blame media for – but we do exactly the same.   Here…

    weiterlesen

  • Individualisierung = Verdummung?

    Individualisierung = Verdummung?

      Individualisierung: Es ist ein hoch geschätzter Service, eine recht logisch erklärbare Zukunftsentwicklung (wobei diese Zukunft längst Gegenwart ist) und etwas, dass sehr gefährlich ist. Landläufig wird der Begriff Individualisierung verwendet, wenn man ausdrücken will, dass etwas genau auf eine Person – ein Individuum – zugeschnitten, angepasst oder individualisiert wird. Das klingt erst einmal gut. Ich…

    weiterlesen

  • Beratung in Zeiten von „Social Media“

    Beratung in Zeiten von „Social Media“

    Es gab Zeiten, da lebten wir in kleinen Dörfern, jeder kannte jeden und Änderungen sprachen sich schnell herum. Das war gut für die lokalen Service Anbieter, die darauf mit persönlich zugeschnittenen Angeboten reagieren konnten. Heute leben wir in einem globalen Dorf – und (Fluch oder Segen) wieder kennt jeder jeden … zumindest scheint das möglich,…

    weiterlesen

  • My IceBucketChallenge

    My IceBucketChallenge

    Eigentlich ist genug darüber gesagt – sowohl über die kritischen als auch über die positiven Seiten, dieser globalen „Challenge“. Für mich überwiegen die positiven Seiten – deshalb habe ich auch mitgemacht, mir aber erlaubt, meine Spende nicht an ALS sondern an „Save the Children“ zu geben: Hier ein paar Links zu sehens- oder lesenswerten Seiten…

    weiterlesen

  • Der Wert der Dinge im Digitalzeitalter

    Der Wert der Dinge im Digitalzeitalter

    Inspiriert durch immer mehr Artikel wie diesen im Spiegel über die utopisch hohen „Werte“, die neue digitale Unternehmen an den Börsen oder „real“ bei deren Übernahme oder Verkauf erzielen möchte ich ein paar Gedanken teilen. Es gibt derzeit zwei Richtungen in denen „gedacht“ wird: a) wir steuern auf die nächste „Internet Blase“ zu b) unsere…

    weiterlesen

  • Stefan Schirmer – Psychologischer Psychotherapeut für München

    Stefan Schirmer – Psychologischer Psychotherapeut für München

    Heute empfehle ich die neue Webseite von Stefan Schirmer, Psychologischer Psychotherapeut mit seiner neuen Praxis in München. Besonders spannend und immer aktueller für viele sind in seinem Beratungsangebot die Themen Internet-Sucht (Online-Rollenspiel, Chatten, Internet-surfen). Zu diesem schwierigen Thema gibt es bisher kaum Spezialisten. Eine Diagnose ist schon entsprechend schwer – da wir ja inzwischen in…

    weiterlesen

  • Privatsphäre und Internet

    Privatsphäre und Internet

    Das Internet verlangt von uns einen Spagat zwischen der Nutzung der vielen tollen Möglichkeiten und einer weitgehenden Aufgabe der Privatsphäre. Durch die Einladung für @Mein_Ingolstadt für eine Woche Botschafter zu sein, habe ich mir wieder viele Gedanken zu diesem Thema gemacht. Mit diesem Artikel möchte ich ein paar davon beschreiben. Um einen Einstieg zu finden,…

    weiterlesen

  • Mein_Ingolstadt Projekt

    Mein_Ingolstadt Projekt

    Mit dem – wie ich finde – sehr spannenden Projekt „Mein_Ingolstadt“ möchte Christian Höbusch, der Initiator den Lesern Einblicke in das Leben von Menschen rund um Ingolstadt geben. Jede Woche übernimmt ein neuer „Botschafter“ diese Aufgabe, schönes, trauriges, wichtiges, persönliches, eindrucksvolles mit dem Nachrichtendienst Twitter zu „veröffentlichen“. Diese kurzen Texte (max 140 Zeichen) werden dann…

    weiterlesen

  • Machtwechsel? durch Web 2.0

    Machtwechsel? durch Web 2.0

    Im September 2010 habe ich hier auf dieser Seite einen kurzen Artikel über „Macht und Hierarchie im Internet“ geschrieben. Ein wenig freut mich daher der kürzlich erschienene Artikel in der Süddeutschen Zeitung mit dem Titel „Wie das Web 2.0 Machtstrukturen ändert“ – Teil zwei der Reportage wird sogar noch deutlicher: „Das Herrschaftswissen bröckelt„. Diskussionen, die…

    weiterlesen

  • Warum gibt es Social Media??

    Warum gibt es Social Media??

    oder anders gefragt: Warum soll ich Social Media nutzen? Was bringt es uns, FaceBook, Xing, LinkedIN, YouTube, Flickr, QYPE, Pinterest, Foursquare, Twitter, Instagram, GooglePlus oder eines der vielen anderen sozialen Netzwerke zu nutzen? Genau mit dieser Frage – aber auch den leider viel zu wenig thematisierten kritischen Aspekten (und hier werde ich noch tiefer einsteigen)…

    weiterlesen

  • Das Märchen von der (un) sicheren Cloud

    Das Märchen von der (un) sicheren Cloud

    „Cloud ist doch total unsicher…“ Fast stetig hört man wie unsicher und gefährlich die „Cloud“ ist – trotzdem wird sie von immer mehr Firmen und Privat-Leuten genutzt. Was steckt also dahinter, was ist dran an der „neuen“ Gefahr? Warum kein Weg daran vorbei führt, was es bedeutet und warum man sich damit beschäftigen sollte habe…

    weiterlesen

  • Angst vor dem vielen Neuen?

    Angst vor dem vielen Neuen?

    „Da komm ich nicht mehr mit…“ oder „das ist mir alles viel zu viel…“ Diese Sätze höre ich immer öfter – und ich kann es sehr gut verstehen. Jahrelang wurde  Jedem erzählt, das Computer doch so einfach sind, man muss ja fast minderwertig vorkommen. Ist es nicht so, dass wir ganz selbstverständlich beim Fernseher oder…

    weiterlesen

  • Beliebteste Browser

    Beliebteste Browser

    Mit welchem Internet-Browser seid Ihr unterwegs? Laut der WordPress Statistik von „Count per Day“ sieht es in meinem Blog im letzten Monat wie folgt aus: Mozilla Firefox: 39% Microsoft Internet Explorer: 30% Apple Safari: 16% Google Chrome: 11% Opera: 5% Views: 180

    weiterlesen

  • Social Media – Vorteile

    Social Media – Vorteile

    Hier ein paar kurze Gedanken, warum ich denke, dass Social Media und Netzwerken wirklich einen großen Vorteil bietet: ein ausgewähltes, gepflegtes Kontakt-Netzwerk liefert sehr oft Informationen zu Themen, die mich wirklich interessieren (Mein Netzwerk sucht, filtert konsolidiert Informationen für mich) durch „folgen“ der richtigen Kontakte werden mir interessante Informationen, Ereignisse und Entscheidungen in Echtzeit (live)…

    weiterlesen

  • Tagging und Verben = Web3.0?

    Tagging und Verben = Web3.0?

    Web 1.0 war ein einseitiges Internet, in dem die veröffentlichende Seite Beiträge verfasste und die Leser diese abholen konnten. Web 2.0 ist das „Mitmach-“ Internet, an dem sich jeder Einzelne – je nach – Wunsch persönlich beteiligen kann. Was kommt als Nächstes? (M)eine Analyse mit Ausblick in eine mögliche (wahrscheinliche) Zukunft [button link=“https://www.harald-schirmer.de/internet/tagging-und-verben-web-3-0/“ size=“small“]zum Artikel[/button]…

    weiterlesen

  • Datenschutz und Datensicherheit im Internet?

    Datenschutz und Datensicherheit im Internet?

    Viel diskutiert wird dieses Thema immer wieder – obwohl es in vielen Gesprächen so scheint, als wäre gar nicht so richtig klar, worum es eigentlich geht – und was das Dilemma ist. Zum Einen die vielen guten Services, die im Internet schnell, einfach und auch effektiv helfen, zum Anderen der damit „erkaufte“ Verlußt an Privatsphäre.…

    weiterlesen

  • Blogs, Foren, Wikis, Twitter und Co.

    Blogs, Foren, Wikis, Twitter und Co.

    Die stetig wachsende Zahl von Angeboten im Internet verunsichert immer mehr Menschen. Wofür brauche ich einen Blog? Was ist der Vorteil von einem Forum? Verwende ich lieber Twitter oder Buzz oder doch lieber Instant Messaging… ? Um das Ganze einfach und verständlich zu erklären und gegenüberzustellen versuche ich künftig unter dem Punkt „hilfreich“ Aktuell schon…

    weiterlesen

  • Internet Grundregeln

    Zwei neue Artikel  für den Umgang mit dem Internet habe ich auf meiner Seite bereitgestellt. Immer mehr „Serviceangebote“ im Internet stellen die Rechte und den Datenschutz kritisch in Frage – unter dem Artikel „Mein Adressbuch“ habe ich ein paar Infos dazu zusammengestellt. Noch häufiger werden die Rechte Anderer beim Hochladen von Fotos ins Internet verletzt. Views: 148

    weiterlesen