Neugier – Passion – Wirksamkeit – Ergebnisse

 

neues Profil auf aboutme

 

GALLUP Strenghtfinder says: (my top 5 strengths)

 

Futuristic – Strategic – Achiever – Individualization – Activator

 

Spirit that drives me:

 

  • Weniger „Müssen“ – mehr „WOLLEN“
  • Alle wussten, dass es nicht möglich ist – bis es einer einfach gemacht hat!
  • „Einfachheit ist das Resultat der Reife“ Friedrich Schiller
  • „You must be the change you want to see in the world“ Mahatma Gandhi
  • „Die Zukunft, die wir wollen muss erfunden werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen“ Joseph Beuys
  • „Wer ein Problem definiert, hat es schon halb gelöst.“ Julian Huxley
  • It’s not only what you do – but how you do it! (Passion is the key)
  • Love it, leave it or change it!

Business:

Mein Antrieb sind erfolgreiche, nachhaltige und positive Lösungen. Ich bin bei der Continental AG für die Digitale Transformation und Change verantwortlich. (Leadership & Organisationsentwicklung)

Gedanken, die ich auf diesem Weg verfolge:

 

  • together versus against
  • preset open versus preset closed
  • connect versus protect
  • simplification versus complexity
  • comprehension versus conviction
  • creativity versus routine

 

Eine der derzeit für mich spannendesten Herausforderungen ist der Spagat zwischen dem Schutz von Privatsphäre (in Firmen des Firmenwissens) und den vielen, hilfreichen Möglichkeiten des Web 2.0 – sei es Working Out Loud (WOL), Social (Business) Networking, Apps/Gadgets, neue Kommunikationsformen, Kulturentwicklung oder Datensharing bzw grundsätzlich „Transparenz“. 

WEB 2.0 hat einen langen, notwenigen Kulturwandel eingeläutet, den ich seit Jahren verfolge und in vielen kleinen Projekten erfolgreich fördere. Hauptthemen sind hier „Transparenz“, „Simplicity“, „Effizienz“, „Flexibilität“, „Demokratisierung“ und wieder verstärkt die Bindung von Wissen und Daten an Personen. Arbeiten in virtuellen Teams ist dabei enorm wichtig.

Diese Entwicklungen haben ein unglaubliches Potential in Richtung „gemeinsam erfolgreicher und innovativer werden“ – gleichzeitig kann dabei sehr viel „zerstört“ werden… weshalb ich den Namen „Social Media Revolution“ sehr passend finde.