Seite wählen

The power of digital collaboration networks

Digital Collaboration Network Basics

The power of digital collaboration networks > no pictures, just a bit of my essence about scalable digital collaboration network impact

As in the offline world, networks are one of the most valuable success factors!

With this post I want to how I build a valuable personal network and what you can expect by what I have learned myself. I started building my networks in various platforms. It has been (and is) a wonderful journey full of appreciation, valuable insights, tremendous learning and unbelievable results. (like being nominated TOP HR Influencer by Haufe lately again)

Important for me – it is NOT about self-marketing in the first place, but what I would call „Digital Work Style“ – Working more transparent, granting others insights to my workflows, sharing questions and results early on, asking for feedback or examples from my followers and having valuable discussions online, is „the way I work“

Digital Reputation should be a nice SIDE EFFECT!
Powerful networks are an answer to complexity!

For sure I am far away from being what press calls an „influencer“ in terms of those YouTube stars, having more followers than famous news channels, but in my specific areas, I could manage to receive quite some attention. With this post I share how:

(mehr …)

Top HR Influencer – Social Learning Ergebnis

Harald Schirmer - Top HR Influencer 2022

Großes Dankeschön an die Haufe Group mit Reiner Straub und Stefanie Hornung für die Nominierung zum Top HR Influencer (zum 3. Mal – und wieder auf Platz 4) und Gratulation an alle anderen HR Influencer und solche, die auf dem Weg sind – es lohnt sich! ( Tipps am Ende des Posts )

SocialLearning und DigitaleReputation wird gerade im Management noch sehr unterschätzt. Inzwischen sind einige Vorstände auf LinkedIn und ein paar wenige auch auf Twitter aktiv. Für die Einen ist es Arbeitgeberattraktivität, für andere ein Hebel etwas zu bewegen oder Marketing für die eigenen Initiativen zu betreiben. Wir alle profitieren davon, wenn Menschen und Organisationen ihr Wissen und Erfahrungen oder Einstellungen teilen.

Wer Social Media nach wie vor als Zeitverschwendung und das Zuhause für Katzenvideos hält, hat zwar auch recht, verkennt damit jedoch die skalierbaren Möglichkeiten bei reifer Nutzung:

(mehr …)

Gewählt zum Top HR-Influencer

Harald Schirmer - Top HR Influencer

Vielen Dank an das Personalmagazin und das Team von Haufe, dass mich auf Platz 4 der 10 Top HR-Influencer 2020 gewählt hat. Der Umgang mit Sozialen Netzwerken ist für mich eine (Lern-)Reise, die im HR Umfeld seit bald 10 Jahren mit im Schnitt einer Zeit-Investition von mindestens 20 Minuten pro Tag einhergeht. Also stattliche 1.200 Stunden recherchieren, lernen, netzwerken, teilen, schreiben, lesen, bewerten, wertschätzen, kommentieren – auf diversen Kanälen. (ohne längere Artikel, Keynotes, Interviews, Buchbeiträge, Studien etc.)

In diesem Artikel möchte ich deshalb ein paar Highlights, persönliche Erfahrungen, meinen Umgang mit Social Media und Hintergrundzahlen dazu teilen:

(mehr …)

Courage for Change – A little Inspiration for Organizational Rebels

This article – originally in German Language on LinkedIn received already more than 9000 views, 400 likes and about 70 valuable comments and more than 1000 re-shares (yes I am a bit proud) Sebastian Kolberg kindly provided the translation here:

  • Why is change so difficult?
  • How can an organization meet the challenges of the digital age?
  • What can I contribute to this?

Not a few ask themselves these questions. Here are some personal thoughts and the hope to encourage you to swim against the current more often!

No, this is not a call to revolution, but a well-intentioned inspiration,

to start with yourself,

no matter if you are a board member, team leader or employee.

Everyone can change the world(mehr …)

CorporateInfluencer and Top DigitalAge Consultants

Transformation

..only happens, once great people make it happen. Today in the digital age, we can learn from each other, share our best practices and support us with appreciation – a very needed part of „resilience“ – as changing organizations, foremost needs endurance. In this post I will share the names of such great people (who are active on one of the best learning channels: #Twitter)

appreciation is like a muscle, that needs to be trained

Sharing their names can also be seen as my personal #appreciation to them, as they are giving me strength, knowledge and inspiration to constantly go on. (mehr …)

Personalmagazin kürt mich zum HR TOP Influencer

Whow, da war ich dann doch erst mal sprachlos, als die ersten Tweets zum neu Relaunch des Personalmagazins erschienen und mein Name auftauchte. Die Redaktion hat als Teil Ihres neu designten Magazins nach den 25 Top Influencern im Personalbereich gesucht. Neben Vorständen, Beratern und anderen Persönlichkeiten wie Sasha Lobo wurde ich auch in diese Liste aufgenommen. Diese Wertschätzung gibt mir natürlich Energie, weiterhin meine Beiträge und die Auseinandersetzung mit den Themen rund um Organisationsentwicklung und Veränderungen der Arbeitswelt zu veröffentlichen.

Harald Schirmer TOP HR Influencer

Harald Schirmer auch einer der 25 TOP HR Influencer

Gleichzeitig sehe ich das als Signal, dass auch in diesem Bereich immer mehr Offenheit entsteht, auch mit ungewöhnlichen Lebenswegen, auch ohne Schulterklappen aber mit viel Engagement einiges zu erreichen ist. Habt also Mut, messt Euch nicht an den YouTube Stars mit Millionen Followern oder den Pressebekannten VIPs. JEDER kann einen Unterschied machen(mehr …)