Seite wählen

Terminhinweis: SOLARTAG Ingolstadt

SOLARTAG Ingolstadt 2012

11. SOLARTAG Ingolstadt 2012

Bereits zum 11. mal findet er in Ingolstadt statt. Der Solartag mit Ausstellern rund um Nachhaltigkeit und Erneuerbare. Vom Mini-Blockheizkraftwerk bis zu Elektroautos. Auch werden Agnes Krumwiede MdB und Hans-Josef Fell MdB und energiepolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion (11:00 Uhr) von Bündnis 90 / Die Grünen als Redner begrüßt.

Samstag, 21.07.2012
09:00 – 14:00 Uhr
Rathausplatz, Ingolstadt 

Pedelec – der PUSH Effekt

Mobiky Youri Pedelec Klapprad

Mobiky Youri Pedelec Klapprad

Angeregt durch einen Kommentar zu meinem Bericht über das MOBIKY Pedelec YOURI habe ich einen kurzen Bericht zum Thema „Fahrgefühl“ zusammengestellt. Einerseits, entgegen den einseitigen Artikeln im Netz zum Thema „Rentnerrad“, andererseits um auch von Anderen Feedback zu bekommen, wie sie mit dem „Rückenwind“ umgehen…

Fahrgefühl:

Die passendste Beschreibung ist sicher „eingebauter Rückenwind“ – so fällt das Fahren überhaupt sehr leicht, Gegenwind wird fast unwichtig, Steigungen sind kein Thema mehr. Das Anfahren im dichten Verkehr, z.B. in der allmorgendlichen Rad-Ralley gewinnt man locker und bringt sich so in eine sichere „Pole-Posititon“. Strecken bis ca. 30 km können ohne Schwitzen (mehr …)

Kurzstrecken = Fahrrad:

Autos brauchen meist mehr Sprit als angegeben – besonders viel aber auf den ersten 10 Kilometern bis der Motor warm ist und alles „geschmiert“ läuft – gekoppelt mit besonders hohem Verschleiß.
Zum Bäcker eignet sich das Rad eh besser – Bäcker haben in der Regel keine großen Parkplätze.

[twocol_one]Vorteile:

  • spart Sprit
  • spart Geld
  • ist gesund
  • schont das Auto

[/twocol_one] [twocol_one_last]Nachteile:

  • bei Regen / Schnee …

[/twocol_one_last]

[divider_flat]

TIPP:

Wer Berge oder Entfernung als Hindernis sieht, dem empfehle ich die inzwischen sehr praktischen Pedelecs oder e-Bikes anzusehen … geht fast wie von selbst. Hier mein Bericht über das Mobiky Pedelec