Seite wählen

Digital Coffee Break – Leading Change Interview mit der GGS

Harald Schirmer, Interview, GGS, HR, Management, Bereits vor ca zweieinhalb Jahren hat mich die GGS (German Graduate School of Management and Law) in meinem Homeoffice besucht und ein Interview aufgezeichnet. Jetzt wollte man wissen, wie sich mein damaliges Thema seit dem weiter entwickelt hat.

Der „Digital Coffee Break“ ist Teil des Kurses: Human Resource Management in the Digital Age – Online Course for Business Professionals.
Hier das YouTube gestreamte Live Interview mit Professor Dr. Andreas Eckhardt mit ein paar Einblicken in unsere auf die Continental Werte basierte Arbeit, Ziele und Erfolge gegeben.

 

Inhaltlich geht es um Erfahrungen aus unserem aktuellen Projekt (mehr …)

Working Out Loud – Live Videos – Übersicht

Alle Video Aufzeichnungen unserer LIVE WOL Circles jetzt in der Übersicht

Entmystifizierung war eines der Ziele dieses Experiments: Einen gemeinsamen WOL Circle live per Skype zu streamen und im Anschluss zum „nachschauen“ auf YouTube zu veröffentlichen. John Steppers Working Out Loud ist in meinen Augen eine sehr geeignete Methode, Menschen ins digitale Zeitalter zu begleiten. In den 12 Sessions lernt man, entlang einer hilfreichen Beschreibung (Circle guides) und dem WOL Buch, gemeinsam ein persönliches Ziel zu erreichen und dabei die digitalen Möglichkeiten – Schritt für Schritt – kennen und erfolgreich zu nutzen. Ein Circle besteht aus ca. 5 Teilnehmer.

In der Gruppe wird schnell klar, wie wertvoll es ist, sich über Ziele auszutauschen und den „Reichtum der Diversität“ zu nutzen. Neben den Beziehungen zwischen den Teilnehmern werden weitere aufgebaut und gepflegt. Wertschätzung zeigen und bekommen ist ein weiterer wichtiger Aspekt, der nicht genug hervorgehoben werden kann. In unserem relativ realistischen Setting werden schnell auch die üblichen Probleme klar (Zeit, Technik, Kompetenzen) – aber eben auch wie man sich gemeinsam unterstützt und Lösungen findet.

Working Out Loud - LIVE circle per Skype

Working Out Loud – LIVE circle per Skype

Teilweise hatten wir über 50 „Zuschauer“ in der Videokonferenz – das erste Video wurden knapp 1000 mal angesehen.

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die tolle Beteiligung an unseren Working Out Loud live circles: (mehr …)

Working Out Loud Circle – Hintergrund Links Videos

Es ist ein Experiment, klappt aber recht gut! Wir führen per Skype for Business einen Working Out Loud Circle durch – und wer möchte kann entweder live oder später per YouTube zuschauen. Es geht darum einen Eindruck zu vermitteln und andern die Chance zu geben uns „über die digitale Schultern zu schauen“.

Bisher hatten wir ca. 30-40 Zuschauer bei unseren Live Streams, die erste Aufzeichnung hat bereits über 500 Zugriffe – scheint also eine gewisse Relevanz zu haben 😉

In dem Zusammenhang habe einige Fragen bekommen, die ich hier versuchen möchte (aus Nutzersicht) zu beantworten:

Was ist WOL – Working Out Loud?

Gemeinsam mit 3-4 Anderen gehst Du auf eine Lernreise und versuchst dabei ein persönliches Ziel zu erreichen. Das Ganze dauert 12 Wochen (um echte Verhaltensänderung zu bewirken) für je eine Stunde entlang einem von John Stepper entworfenem Kurrikulum (genannt Circles). Das Ganze basiert auf Dale Carnegie und wurde um die Möglichkeiten des Internets angereichert und angepasst.

Ich möchte diese Frage mit den Effekten entlang der fünf Säulen von WOL beschreiben: (mehr …)

Working Out Loud – LIVE miterleben beim CoLearn MOOCathon

Wenn es um nachhaltiges Lernen im digitalen Zeitalter geht, kommt man an WOL (Working Out Loud) von John Stepper nicht vorbei. Fast alle DAX30 Unternehmen haben bereits Initiativen diese Lernmethode im Unternehmen zu etablieren.

Auf Dale Carnegie basiert das Konzept, bei dem 5 Menschen miteinander auf eine gemeinsame Lernreise zu einem selbst definierten Ziel machen. Als „Fahrzeug“ dient dazu … Social Media, das Internet aber auch natürlich physische Netzwerke.

Am 08. Mai startet der Corporate Learning MOOCathon 2025 – bis zum 21. Juli werden wieder etwa 1.000 Teilnehmer gemeinsam Lernen und sich über Methoden, Erkenntnisse, Erfolge und Misserfolge austauschen. Acht Firmen sind dabei Pate für je eine Woche. Continental ist natürlich auch dabei – in der zweiten Woche. (mehr …)

Corporate Learning 2.0 MOOC – Woche 1

In den nächsten 8 Wochen geht es im diesem MOOC um das Lernen im Organisationsumfeld. Jede Woche übernimmt eine andere Firma die Inspirationen – diese Woche ist es die Deutsche Bahn mit Ihrem „Next Education“ Projekt (Whitepaper). Simon Dückert hat mich eingeladen mit Ihm in wöchentlichen Video-Podcasts den aktuellen Stand erst gemeinsam und dann mit Interessierten zu besprechen – 167 Zuschauer waren dabei. Als Basis dafür dient uns BLAB.IM ein Videoportal, das gegenüber Google Hangout einige Vorteile hat (Integration mit Twitter, Kommunikativer mit den Zuschauern, die auch einsteigen können, Liste der live und geplanten Blags, DirektFeedback). Unser nächstes Video gibt es dann kommenden Montag, 28.09.2015 um 16:30 Uhr

Unsere Blab Video Review

Unsere Blab Video Review

unser Video Review zum Nachsehen (mehr …)

Reporting live from Enterprise 2.0 Summit

20130321-085009.jpgAs yesterday I will be reporting live the (for me important statements) of the Enterprise 2.0 Summit in Paris.
You can follow me on Twitter, follow the Conference Hashtag #e20s or check the Twitterwall (which is also displayed on stage) to get all updates live (and even participate)
Kongress Media organizes this yearly, international event around Social Business, Leadership, digital learning and Web2.0 best practices.
I‘ m happy to be invited to present a session on my own. This took place yesterdaywith the title: 02 „Social Improvement Culture“ with following topics:

  • Challenges on the cultural shift for knowledge sharing
  • Lessons-Learned on establishing a learning organization
  • It turned out, that after my first speech I was invited to take part in two other ones:

  • Social Skill & Learning Management and
  • Enterprise 2.0 Maturity Strategies
  • As of now I can tell we have a really high level of competence and experienced people here. Great discussions and updates. Detailed update will follow…

    Foto Nachreiche mit Gedanken

    Rustinal @ Ohrakel

    Rustinal @ Ohrakel

    Hier nun auch die restlichen Fotos vom Live Konzert im Ohrakel am 01. Juni 2012 und ein paar Fotos der Tour. Bei Konzertfotos ist das Licht meist der große Knackpunkt – viele Bühnen sind sehr dunkel, oder das Effektlicht ist dort, wo man es nicht braucht. Man könnte das natürlich sehr schnell mit starkem Blitzlicht lösen – mir ist jedoch die Stimmung und das „Gefühl“, das eine LIVE Veranstaltung erzeugt, viel wichtiger. Wer Studio(Qualität)Bilder möchte, soll ins Studio gehen.

    Ich finde es sehr wichtig, dass ein Foto, das nicht gestellt ist – auch genau das wiedergibt, wo, wie und wann es entstanden ist – eine „Kunst“, die (mehr …)

    BIBALICIOUS im OHRAKEL

    Erst kurz nach Mitternacht begann der Live-Act von BIBALICIOUS … und war wieder einmal ganz besonders. Die ganze Band hatte richtig Freude an der Musik – trotz, oder gerade wegen des späten Auftritts. Mehr Fotos später 😉

    Konzertfotos Bibalicious & InFactive

    Bibalicious LIVE im Ohrakel

    Bibalicious LIVE im Ohrakel

    Im Ohrakel konnten wir zwei starke Bands am Freitag Abend erleben. Beginnend mit einem unheimlich coolen Groove startete InFactive eine dynamische Jam-Session. Mit vielen Titeln aus Ihrem Album ITCHY FEET und zwei ganz neuen Stücken begeisterte anschließend Bibalicious das Publikum. Auch ein kultiger Gastauftritt zu „Papa was a Rolling Stone“ war absolut überzeugend.

    Hier meine Fotos und die Webseiten der Bands: