Harald Schirmer - es kommt nicht nur darauf an, was wir tun, sondern WIE wir es tun!

Schlagwort: kommunikation

  • Weniger „müssen“ müssen – mehr „wollen“ dürfen!

    Weniger „müssen“ müssen – mehr „wollen“ dürfen!

    Einblicke in den New Work Style bei Continental – unser Projekt ist erfolgreich zu Ende, jetzt geht es um „Adoption“ der neuen Verhaltensweisen – weltweit, in allen Hierarchie-Stufen und Altersklassen. Der Beginn während des Projekts war äußerst vielversprechend Views: 933

    weiterlesen

  • Einladung zum Digital Workplace Summit

    Einladung zum Digital Workplace Summit

    Sehen wir uns auf dem Digital Workplace Summit 2018? #DWSC18 20. November 2018 im Sofitel Bayerpost, München Es ist die Fachkonferenz für Digital Workplace Strategien, Transformation, Lösungen und neue Technologien. Communardo bringt hier viele spannende Entscheider und „Macher“ zusammen. Sicherlich ist für viele die Keynote von Prof. Dr Gunter Rück „Verändert KI jetzt alles? – Der…

    weiterlesen

  • Mein Beitrag zum Change Congress 2017

    Mein Beitrag zum Change Congress 2017

    Unter dem Titel „Mut zur Neugier – Eine lohnende Investition in die Zukunft“ darf ich am 05. Oktober im Titanic Chaussee Berlin Praxiseinblicke in meine Arbeit geben. Im Kern dreht sich mein Vortrag um ein neues Verständnis von „Change Mangagement“ hin zu „Leading Change“ oder einfacher ausgedrückt, „vom müssen zum wollen“. Hier schon einmal der Foliensatz zum…

    weiterlesen

  • Vortrag beim Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)

    Vortrag beim Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)

    Das Forum am 18. Oktober 2016 steht unter dem Motto: Zukunftsfähige Führung: – Brauchen wir noch Führung? – Was muss Führung leisten? – Was braucht Führung? Hier meine Folien für den Vortrag um 13:45 Uhr mit der Überschrift: Digital Leadership – Entwicklung von Digitalkompetenzen und Führungskultur in globalen Teams – quo vadis? Views: 462

    weiterlesen

  • Wie funktioniert Arbeit in einer digitalen Welt

    Wie funktioniert Arbeit in einer digitalen Welt

    Als Weiterführung des wertvollen Artikels von Willms Buhse, möchte ich anhand einiger exemplarischer Erlebnisse schildern, wie ich Digitale Transformation erlebe, welche Effekte sichtbar werden und was dafür die Voraussetzung ist   Hier der Artikel von Willms Buhse: „Digital Leadership: Häuptlinge? Wir brauchen Stürmer!“ viele Dank Willms für Deine Analyse und die Transparenz, es so deutlich…

    weiterlesen

  • Umgang mit der Informationsflut

    Umgang mit der Informationsflut

    Angeregt durch einen – in meinen Augen – unglaublich guten Beitrag vom Radiosender Bayern 2, möchte ich in diesem Post ein paar Tipps geben, wie man mit der stetig wachsenden Flut an Informationskanälen und den enthaltenen Beiträgen umgehen kann. (Nicht dass ich die perfekte Lösung dafür habe, aber doch einige Hinweise, die vielleicht helfen können)…

    weiterlesen

  • Kommunikation, Körpersprache, Authentizität

    Kommunikation, Körpersprache, Authentizität

    In Vorbereitung auf meine erste Keynote auf der Bitkom – Knowtech Mitte Oktober habe ich ein paar „Vorbilder“ gefunden, die ich gerne hier teilen möchte. Nicht nur die hohe Professionalität und packende Vortragsform ist jede Minute wert – auch die jeweiligen Themen sind sehr lehrreich – auch wenn man keine Vorträge gibt: Michael Rossié, Peter Brandl,…

    weiterlesen

  • Unterwegs ins Mittelmaß?

    Unterwegs ins Mittelmaß?

    Seit einigen Monaten möchte ich einen Artikel zu diesem Thema schreiben –  es ist aber mehr eine Menge an einzelnen Gesichtspunkten, die auf den ersten Blick scheinbar nicht so richtig zusammen passen – in meinen Augen aber ein bedenkliches „Gesamtbild“ ergeben. Sehr gerne tausche ich mich darüber zur Zeit mit anderen Interessierten aus. Views: 205

    weiterlesen

  • eMail ist völlig veraltet…

    eMail ist völlig veraltet…

    Vor 41 Jahren wurde eMail eingeführt – ist damit in der Servicelandschaft des Internets sicher ein Dinosaurier – aber wie kommt es zu der immer deutlicher werdenden Abneigung gegenüber eMails? Es geht wohl einher mit dem stetig komfortableren Angeboten für Kommunikation und aber auch Kontaktadressen in Plattformen wie Facebook, Xing, LinkedIN, Google+ etc. Muss man…

    weiterlesen