Seite wählen

Fürs Leben lernen? Gemeinsamer Artikel

Gemeinsam mit meiner Frau Anna-Maria Schirmer (Bildungswissenschaftlerin, Seminarlehrerin, Autorin…) entstand ein Artikel für das Fachmagazin „Kunst + Unterricht“: Fürs Leben lernen? Digitale Transformation und Schule.

Fürs Leben lernen - Artikel in Kunst + Unterricht

Wir finden es beide sehr wichtig, die aktuellen Veränderungen längerfristig und vor Allem ganzheitlich zu betrachten. Es ist so spannend, sich aus unterschiedlichen Professionen gemeinsamen Themen zu widmen – vielleicht können wir mit dem Text auch inspirieren, die eigene Filterblase zu verlassen und sich auch mit anderen intensiver auszutauschen. Digitalität geht uns alle an – daher wäre auch ein gemeinsames Verständnis wichtig um gemeinsame Lösungen zu erarbeiten.

Im Artikel geht es um den aktuellen Hype, Unterricht (oder Meetings) einfach per Videokonferenz „scheinbar“ zu digitalisieren, was in unseren Augen nicht nur ein schlechter Kompromiss, sondern auch gefährlich ist.

VUCA und Schule

Frontalunterricht mit minimaler Beteiligung ist seit Langem kritisch zu sehen – durch die fehlende DigitalKompetenz erlebt gerade der jedoch wieder Konjunktur – genau wie die PowerPoint-Vorträge in virtuellen Konferenzen, die mit dem Satz enden: „Noch Fragen? …. ich werte die Stille als Zustimmung“

(mehr …)

Video Podcast Zusammenarbeit und Lernen

Video Podcast Aniko Willems + Harald Schirmer
Video Podcast Aniko Willems + Harald Schirmer

In 2 Teilen hat mich Aniko Willems zum Thema Zusammenarbeit und Lernen im Digitalzeitalter interviewt. Ich hoffe ich kann darin zum Experimentieren inspirieren und freue mich auf neue/weitere Kontakte zu Menschen, die mit uns gemeinsam die (Arbeits-)Welt ein wenig besser machen wollen.

Teil 1:

Mein beruflicher Weg aus der Elektrotechnik hin zur Organisationsentwicklung im Personalbereich bei Continental, wie wir es geschafft haben „IT Projekte“ in ein ganzheitliches Vorgehen zu transformieren und was es wirklich braucht, damit Menschen besser zusammenarbeiten und gemeinsam lernen. Es geht um Neugier erzeugen, Lust an Gestaltung wecken und einiges eigentlich Selbstverständliches wie Respekt, Anerkennung, Zuhören und Zutrauen. Erkenntnisse aus der Praxis:

Teil 1 Video Podcast Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen – skalierbar

Teil 2:

(mehr …)

#MutAnfall im Human Resources Manager Magazin

In der Druckversion schon eine Weile verfügbar, ist ein Interview mit Jörg Buckmann (FrechMut) und mir jetzt auch online verfügbar. Der Verlag hat sich mit dem so notwendigen Thema „MUT“ im Personalbereich aus verschiedenen Perspektiven beschäftigt. Der Flitzer auf dem Coverfoto, das bin ich nicht, aber einige Beobachtungen und Erfahrungen zu Veränderungen in unserem Personalbereich und aus Berichten aus meinem Netzwerk konnte ich in dieser Ausgabe beitragen. Es war ein sehr inspirierender Austausch mit dem erfolgreichen Schweizer Experten und Buchautor von „Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können„.

Das Interview organisierte und führte Jan Weilbacher, der mit seinen eigenen Expertisen unser Gespräch perfekt intensivierte – vielen Dank dafür!

 

 

Ein Statement von Jörg freut mich natürlich besonders und gibt einen Teil meiner „Mission“ als Ambassador der Continental wieder: (mehr …)

Freiheit kann auch anstrengend sein – HAYS Studie Arbeitswelten

Für den HEISE Verlag wurde ich gefragt für die aktuelle Studie einen Kommentar zu verfassen:

Berufstätige wünschen sich mehr Freiheit und Demokratie 
(ZAAG, GfWM, Hays) zu innovationsförderlichen Arbeitswelten

Das Thema Zukunft der Arbeit beschäftigt mich beruflich schon eine ganze Weile – auch im Selbstversuch teste ich verschiedene Arbeitsformen und deren Auswirkungen. Seit mehr als einem Jahr bin ich dazu jetzt im 100% (mehr …)

Arbeit 40 – Ein Kommentar zur Studie

studie-freiheit-sicherheitSilvia Hänig bat mich die aktuelle, hier vorliegende Studie bei HAUFE zu kommentieren:

„Berufstätige wünschen sich mehr Freiheit und Demokratie“

Studie von ZAAG, GfWM und Hays zu innovationsförderlichen Arbeitswelten

Wer meinen Text ließt wird sich eventuell über die seltsame Schreibweise wundern, den hakeligen Satzbau, die an einigen Stellen fehlende Vertiefung oder Begründung, über einige thematische Sprünge… Das ist ganz bewußt so geschrieben und reflektiert für mich den aktuellen Status. In der Serie gibt es auch noch andere sehr lesenswerte Kommentare zur Studie

Hier klicken für meinen Kommentar bei HAUFE Personal zur Studie und den 7 Thesen

Buchprojekt „Digital Leadership“

Natürlich freut es mich, wenn ich gefragt werde einen kleinen Beitrag für ein Magazin zu schreiben oder auch ein Interview für einen Podcast aufzunehmen, aber diesmal war der Artikel doch etwas aufwändiger. Die HAUFE Gruppe hat diverse Autoren eingeladen, zum Thema „Digital Leadership“ einen Beitrag zu schreiben.

Buchartikel Digital Leadership

Buchartikel Digital Leadership

 

(mehr …)

Veröffentlichung: Mitgestalten – befähigen – führen

Mitgestalten – befähigen – führen – Social Business Infrastrukturen sind kein Selbstzweck … so der Titel eines weiteren Beitrags, diesmal in Kooperation mit Sirka Laudon (Leiterin Personalentwicklung Axel Springer) und Stephan Grabmeier (Geschäftsführer Innovation Evangelists). Im Fachmagazin des DGFP „PERSONAL FÜHRUNG“ beleuchten wir verschiedene Facetten auf dem Weg in eine Enterprise 2.0 Organisation. Trotz doch unterschiedlicher Organisationen, aus denen wir kommen, haben wir sehr schnell große Gemeinsamkeiten in diesem großen Kulturwandel gefunden.

Fachmagazin Personalführung 6/2015

Fachmagazin Personalführung 6/2015

Neben dem GUIDE Konzept und unserer Kultur-Initiative geht es auch um eine neue Ära der Wissensvermittlung z.B. über Working Out Loud, Teilen von Prozessen (nicht nur Ergebnissen) und warum es bei Personal (Human Resources) viel mehr um Beziehungen gehen sollte (Human Relations)

Hier können Sie das Einzelheft (Ausgabe 6/2015) direkt bestellen.

Fachmagazin Personalführung 6/2015 Seite 46/47

Fachmagazin Personalführung 6/2015 Seite 46/47

Fachmagazin Personalführung 6/2015 Seite 48/49

Fachmagazin Personalführung 6/2015 Seite 48/49

(mehr …)

Beitrag in HR Performance

Nach meinem Vortrag auf dem DGFP Kongress wurde ich angesprochen verschiedene Artikel oder Buchbeiträge zu schreiben – das freut mich natürlich, wenn das Interesse an diesen Themen wächst. Im Personalmanager-Fachmagazin „HR Performance“ wurden im Anschluss an den Kongress in der Ausgabe 02/2015 einige meiner „Zitate“ (auch auf Twitter) veröffentlicht:

HR Performance Cover 02/2015

HR Performance Cover 02/2015

HR Performance - Harald Schirmer

HR Performance – Harald Schirmer

Link zur Seite 82

CIO Magazin – kleiner Einblick in meine Arbeit ;-)

In der aktuellen Ausgabe des CIO Magazin (Wirtschaftsmagazin für IT Manager) steht ein Bericht über den Business Networking Ansatz der Continental AG.

Business Networking Team Continental AG

Business Networking Team Continental AG – Foto: Continental AG

Man bekommt einen kleinen Einblick, was unser funktionsübergreifendes Team auf die Beine stellt. So konnten wir innerhalb eines Jahres über 40.000 Mitarbeiter online und einen überdurchschnittlich hohen Anteil davon zum aktiven Mitarbeiten bringen. Seit dem GUIDE event reißen aus diesem Grunde wohl auch die Anfragen von anderen Firmen, Universitäten und interessierten Bewerbern nicht ab.

CIO Artikel

Neben dem dort zitierten Satz „Man kann es nicht erzwingen“ würde ich noch als wichtigen Punkt ergänzen: „Wir müssen (mehr …)

Fotos in BayernsPferde Juli 2012

Bayerns Pferde Zucht + Sport 7 / 2012

Bayerns Pferde Zucht + Sport 7 / 2012

Wie in den vergangenen Jahren auch, war ich mit dem Profifotografen Maximilian Schreiner bei Pferd International unterwegs, die besten Momente mit der Kamera einzufangen.

Auf dem Springplatz der Olympia Reitanlage in München Riem konnte ich am Sonntag den 20. Mai einige Aufnahmen machen. Nun wurden wieder Fotos in der aktuellen Ausgabe der Bayerns Pferde Zucht + Sport veröffentlicht.

Zu finden in Bayerns Pferde auf den Seiten 2, 8 und 12:

* übrigens sind auch die kleinen Werbeanzeigen zu EBNER Anhänger von mir 😉

(mehr …)