Seite wählen

FotoMarathon mit viel Freude

JKC JugendKammerChor Ingolstadt

JKC JugendKammerChor Ingolstadt

In ca. 13 Stunden war ich jetzt auf insgesamt drei Foto-Sessions unterwegs – und es hat richtig Spass gemacht 😉

Angefangen um kurz vor 21 Uhr am Schanzer Pfingstvolksfest in Ingolstadt mit den Fotofreunden unterwegs, dann weiter in’s Ohrakel, wo im Rahmen von „Das OHRAKEL rockt“ die Gruppe BIBALICIOUS starken Sound präsentierte. Nach einer kurzen Nacht gings musikalisch weiter mit dem Jugendkammerchor Ingolstadt (JKC) – Shooting für CD, Presse und weil’s endlich fällig war… Auch hier wieder eine kleine Geschichte am Rande – eine der Locations war natürlich  das alte Rathaus – als wir mit 40 Leuten um die Ecke kamen – war gerade Hochzeitsshooting. Die Mädels und Jungs vom JKC waren aber super spontan und marschierten – auf meinen Vorschlag hin – singend hinter das Brautpaar in Aufstellung. Alle waren glücklich und wir hatten auch unsere Fotos 😉

Gruppenfotos vom Jugendkammerchor Ingolstadt

Die anderen Galerien folgen natürlich auch noch – hier schon je ein Bild vom Pfingstvolksfest und von BIBALICIOUS

Schanzer Pfingstvolksfest

Fast schon Stammgäste sind die Fotofreunde Ingolstadt beim Feuerwerk des Schanzer Pfingsvolksfests in Ingolstadt. Es waren mindestens acht Stative unterwegs. Nach dem ich im letzten Jahr dieses „Fahrgeschäft“ in Schwarz-Weiß umgesetzt habe, wollte ich es dieses Jahr in Farbe versuchen:

Pfingstfest

Rechtzeitig zum Feuerwerk des Ingolstädter Pfingstfestes treffen sich wieder einige Fotofreunde um neue Techniken auszuprobieren oder das „Lichtmalen“ wörtlich zu nehmen. Auch die vielen Fahrgeschäfte bieten viele Möglichkeiten, seine eigenen Ideen umzusetzen oder mit dem Equipment zu spielen.
Spannend ist es auch, sich ein Thema zu geben, um dann Aufnahmen zu machen, die dieses besonders gut „abbilden“. Als Tipp für die nächste Fototour – einfach mal versuchen, mittels Kamera „Geschwindigket“, „alt“, „zeitlos“, „anziehend“, „fließend“ – fotografisch darzustellen.