Seite wählen

Netzwerke – Perspektivenreichtum – Mehrwert

Denk mal mitImmer noch hört oder ließt man über negatives Verhalten in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+. Aus meiner Erfahrung kann ich dem so viele hervorragende Erfahrungen entgegensetzen. Es fängt damit an, dass doch jeder seine Kontakte selbst wählt. Des Weiteren bestimmt „der Ton die Musik“ – ich versuche meine Gespräche mit Wertschätzung und Respekt zu führen, und erlebe in meiner „Timeline“ kaum ausfällige Bemerkungen, Beschimpfungen oder gar Shitstorms.

Es liegt sicher auch nicht an einem zu kleinen Netzwerk oder der oft beschriebenen „Filterblase“ (natürlich suche ich mir Kontakte nach meinen Interessen aus, aber auch bewusst „Andersdenkende“) Es geht aber in der Regel um die Sache, ein Thema oder Meinungen – und die kann man doch kritisch diskutieren, andere Standpunkte vertreten – voneinander lernen.

 

Hier ein Beispiel eines Diskussions-Stranges, (mehr …)