Seite wählen

Ein 140 kWh Januar

Photovoltaik-Ertrag im Januar des zehnten Jahres der Anlage: 140 kWh gesamt oder 29 kWh pro installiertes kW. Damit recht gut im Mittel der vergangenen Jahre. (Wert 2015 in rot)

PV Ertrag Januar 2015 (rot)

PV Ertrag Januar 2015 (rot)

 

Den sonnigsten Januar hatten wir 2008 mit 219 kWh, den „dunkelsten“ 2013 mit nur 82 kWh – ein Wert, den 3 Mai-Tage auch erreichen können.

Photovoltaikertrag Quartal 1

PV-Ertrag Quartal 1 2013

PV-Ertrag Quartal 1 2013

Genau so wie sich die ersten Monate anfühlten, zeigen sie sich auch im Stromertrag der Photovoltaikanlage Anfang des Jahres. Der Januar war der „sonnenärmste“ Januar seit 7 Jahren – zum Vergleich, die 82 kWh schafft die Sonne im Juni an 2-3 Tagen. Unverhofft war aber der März, der zwar sehr kalt war (was aber wohl am Wind lag) mit 571 kWh extrem gut (Es gab im gesamten letzten Jahr nur 2 Monate die besser waren).
So ganz kann ich mir das nicht erklären, weil es sich so ganz anders anfühlte – habe aber von einigen anderen Anlagenbetreibern ähnlich gute Werte gehört. Es wird ein spannendes Jahr…

 

Alle Werte wie immer auf der Anlagenseite

PV-Daten Januar 2012

PV Daten Januar 2012

PV Daten Januar

Hier die Januar-Daten der Photovoltaik-Anlage:

161 kWh gesamt oder 33 kWh pro installiertes kW – damit beginnt 2012 und mein siebtes Solarjahr mit einem Durchschnittsmonat…