Harald Schirmer - es kommt nicht nur darauf an, was wir tun, sondern WIE wir es tun!

Schlagwort: ökostrom

  • Photovoltaikertrag 2012

    Photovoltaikertrag 2012

    [box type=“tick“ style=“rounded“ border=“full“ icon=“none“]Die Billanz für das Jahr 2012: 4.738 kWh = 4,74 MegaWatt Strom erzeugt[/box] 975 kWh pro installiertes kW – damit hatten wir wieder fast 1000 Sonnenstunden im vergangenen Jahr … wenn man das so umrechnen kann ;-). Die Anlage ist damit zu mehr als Views: 257

    weiterlesen

  • Photovoltaik Ertrag Mai 2012

    Photovoltaik Ertrag Mai 2012

    636 KwH ist der Gesamtertrag für den Mai 2012 – was im Bild rechts sehr schnell erkennbar ist – ein ziemlich durchschnittlicher Monat im Vergleich der letzten 7 Jahre war. Das trifft auch auf das gesamte bisherige Jahr zu. Gegenüber den Vorjahren gab es bisher noch keinen einzigen Ertragswert, der auch nur in die Nähe…

    weiterlesen

  • Knapp 5 MegaWatt 100% erneuerbare Energie erzeugt

    Knapp 5 MegaWatt 100% erneuerbare Energie erzeugt

    Es war ein Jahr mit vielen Sonnenstunden. Genau 4980 kiloWattStunden konnte meine Photovoltaikanlage in das Netz einspeisen. Unseren Eigenbedarf ist damit bei Weitem gedeckt. Pro installiertes kW sind es 1024,7 kWh Ertrag. Damit hat die Anlage dieses Jahr 2715,84 € eingebracht (knapp 400 Euro mehr als im vergangenen Jahr), womit die Kosten in ca. 3…

    weiterlesen

  • Strompreis angestiegen?

    Strompreis angestiegen?

    Seit ein paar Jahre bewerbe ich ja bereits Ökostrom-Anbieter. Gründe hierfür waren und sind der Atomaussieg, Förderung von Neuanlagen (zur Ökostromerzeugung) und mein Ansatz, selbst so nachhaltig wie möglich zu leben. Viele Freunde und Bekannte konnte ich bereits überzeugen, das auch zu tun. Jetzt steht leider wieder eine Strompreiserhöhung an – dazu möchte ich jedoch…

    weiterlesen

  • Feedback zur Stromanbieter – Wechselaktion

    Feedback zur Stromanbieter – Wechselaktion

    VIELEN DANK an die ca. 300 Menschen, die zur Mahnwache und meinem kurzen Informations Vortrag zum Stromwechsel gekommen. Besonderer Dank auch an die Organisation durch den Bund Naturschutz, die Unterstützung der Grünen Ingolstadt sowie Thomas Freyer (bei-uns.de) Views: 219

    weiterlesen

  • Atomausstieg selber machen – Wechselaktion

    Atomausstieg selber machen – Wechselaktion

    Nächsten Montag, 21.03.2011 ab 18:00 Uhr findet wieder eine Mahnwache für Japan statt – In diesem Zusammenhang werden wir eine Stromanbieter-Wechselaktion starten. FaceBook Termin Wir werden erklären wie (schnell, einfach und kostenlos) der Wechsel abläuft, Informationen Views: 146

    weiterlesen

  • Heute Mahnwache gegen Atomkraft

    Heute Mahnwache gegen Atomkraft

    Auch heute gehen wir wieder in Ingolstadt auf die Straße um ein Zeichen für die Menschen in Fukushima und gegen die Nutzung von Atomenergie zu setzen. Warum? Argumente gegen Atomkraft habe ich hier zusammengetragen Views: 251

    weiterlesen

  • Eindrücke und Botschaft der AntiAtomDemo…

    Eindrücke und Botschaft der AntiAtomDemo…

    hier MEINE Gründe für den Atomausstieg 100 weitere gute Gründe für den Atomausstieg Webseite der DEMO AntiAtomAktion Views: 211

    weiterlesen

  • Atomkraft und kein Ende

    Atomkraft und kein Ende

    Aus gegebenem Anlass noch einmal die Bitte – bevor Ihr die Argumente der Atomlobby nachbetet, erst Nachdenken, die Argumente zusammenstellen, dann die Prioritäten vergeben ….. und dann ein Urteil bilden (Hier sind meine Gedanken dazu) oder in aller Kürze: und wenn ich ganz ehrlich bin, reicht mir der der erste Punkt schon um meine Meinung zu…

    weiterlesen

  • Stromanbieter wechseln:

    Stromanbieter wechseln:

    Es gibt inzwischen einige sehr gute Anbieter für reinen Naturstrom, die auch nachhaltig für unsere Versorgung durch Neubau von Ökokraftwerken garantieren. Am Besten wechselt man zu einem Anbieter, der Ökostrom-NEUANLAGEN fördert – damit wird auch die Versorgung gesichert und Fossilen Kraftwerke verdrängt [twocol_one]Vorteile: Atomausstieg Umweltschutz saubere Luft gutes Gewissen [/twocol_one] [twocol_one_last]Nachteile: (manchmal) minimal teuer [/twocol_one_last]…

    weiterlesen