Seite wählen

Mein Vortrag bei IntelligenceDays HR der Quadriga

IntelligenceDays HR

IntelligenceDays HR

Unter dem Hashtag #hrid2016 geht es auch auf Twitter morgen – bei dem von der Quadriaga Hochschule Berlin organisiertem Intelligence Day HR – sicher wieder sehr spannend um die Gestaltung neuer Arbeitswelten, getriggert durch die Digitale Transformation. Selbst bin ich schon sehr gespannt, welche Fragen es zu meinem Vortrag geben wird. Für die Continental AG kann ich in meinem Vortrag mit unseren spannenden Themen wie Working Out Loud (um das persönliche Verhalten in der Digitalen Welt zu lernen), CoachNet (um den Mehrwert von Vernetzung und globaler Bildung zu zeigen) Werbung für einen funktionierenden Wandel machen. Die Patentrezepte gibt es sicher noch nirgends, doch wer mit NeuGier und Passion in Bildung (natürlich hier im Besonderen im Erwachsenenalter) investiert, macht sicher nichts falsch.

Die Präsentation ist ja bereits online, wer sich also „vorbereiten“ möchte, kann das gerne tun. Im hinteren Teil habe ich einige „Bonus-Folien“ eingefügt, die ich vor Ort nicht zeigen werde (eventuell, falls im Fragenteil hilfreich). Die sind zur Veranschaulichung dessen, was im vorderen Teil nur auf der Tonspur passiert.

Vortrag bei der Quadriga

 

(mehr …)

Infographic about Flexibilisation & Individualization

20140518_infographic_flex_individual_teaserAccepted – it is not really an infographic – there are just no pictures included. I still like to use this format for the action-effect-chain.

This time I tired to display how Social Media can help on Flexibilisation and Individualization – which is highly required for our more and more complex world. Agility is for many people and organizations a threat – first because it is a change (and natural behavior to any change is denial and fighting at first) and because it is against the traditional stability we all like to have – something reliable.

Taking a look into our real world – a lot has change already – and our work environment has not really adopted yet. Homeoffice, working mobile and virtual teams are a solution for our demand for diversity, new family models (with both working and still having kids) and also for our future – new retirement options (for those who do not just want to get kicked out of the life-long social environment, loosing all responsibility, connections and purpose) and our higher mobility.

Of course there are also very critical issues to it – so let’s start discussing it and getting into detailed argumentations… Here is todays infographic: (mehr …)