Seite wählen

Viel Sonne im April

PV-Daten März 2011

PV-Daten März 2011

Das Jahr 2011 zeigt sich sehr sonnig – bereits der vierte Monat, der mit besonders vielen Sonnenstunden im Vergleich zu den Vorjahren glänzt.

Auch der April war mit 635 kwh (131kwh pro installiertes kw) ein starker Monat, was die Stromproduktion durch Photovoltaik angeht.

Die oft gehörte Kritik, dass Photovoltaik-Panels mit ihren ca. 10% Wirkungsgrad so schlecht sind – kann sehr schnell entkräftet werden, da bereits im ersten Jahr die gesamte zur Produktion der Panels nötige Energie erwirtschaftet wird – dann aber mindestens 30 Jahre „Energie-Reingewinn“ erzielt wird.

Zudem sind die Panele zu 97% recyclingfähig – damit verbleiben fast nur wertvolle Rohstoffe (Das Recycling ist übrigens sehr einfach und wenig energiehungrig)

mehr zu meiner PV-Anlage

Photovoltaik – Solarertrag April

PV-Daten April 2010

PV-Daten April 2010

Der April ist immer ein spannender Monat, was die Sonnenscheindauer angeht.

Im Jahr 2006 hatten wir mit 496 kw/h den bisher niedrigsten Monatswert, 2007 mit 764 kw/h den Höchsten.
In diesem Jahr liegen wir mit 585 kw/h (umgerechnet 120,5 kw/h pro installierte kw) knapp unter dem Durchschnitt für diesen Monat, der bei 600 kw/h liegt.

Dieser April wird ertragreich

PV-Daten April 2007

PV-Daten April 2007

Schon heute am 19. April haben wir fast die Sonnen-Leistung umgesetzt wie im gesamten April 2006 – und es kommen noch 10 Tage.

So bedenklich die Klimaveränderungen sind, für unseren Raum gibt es wohl bald keine Ausrede mehr, in Photovoltaik zu investieren …

Gesamtproduktion:
Im Jahr 2007 bisher: 1.319 kw/h
Vergleich zu 2006 : 1.096 kw/h