Seite wählen

QR-Code tragen – Visitenkarten sind so gestern

QR-code

QR-code

Manchmal wundert es mich, wie lange es dauert, bis sich manche Dinge durchsetzen 😉

Nicht nur bei Vorträgen, Konferenzen auch im Sport oder bei vielen anderen Gelegenheiten trifft man Menschen, mit denen man entweder in Kontakt bleiben möchte, über die man mehr erfahren will – oder schlichtweg auf einem Foto herausfinden möchte, wer das war. Im Sport verwendet man dazu Startnummern, in vielen Behörden werden Namensschilder getragen und üblicherweise Visitenkarten ausgetauscht.

Will man dann mehr erfahren, versucht man über Google, Xing, LinkedIn und viele andere Netzwerke Informationen zu finden, den Kontakt digital herzustellen oder eben Bilder zuzuordnen. (Gleiches würde auch für das Copyright eine große Hilfe sein)

Auch für Veranstalter bietet der QR Code viele Möglichkeiten, die Austausch an Informationen, die Nachbereitung und das Auffinden von Berichten, Fotos und Videos deutlich vereinfachen..

Eine doch recht nahe liegende Lösung (mehr …)

USA im Canyon

Ein kleiner Ausflug in die Vergangenheit – USA 1998. Ich war unterwegs mit meinem Van von Detroit /Michigan nach Westen bis San Francisco, dann runter bis nach L.A., wieder über die Rockies nach Vegas und dann eine unvergessliche (nicht das es bis hier hin langweilig gewesen wäre) Canyon Tour. Wer „unendliche Weiten“ auf unserer Erde erleben will – dem empfehle ich diese Gegend.

USA Canyonblick

USA Canyonblick


(Foto ist natürlich analog und eingescannt – und damals mit einer kleinen Ixos Kleinbildkamera geschossen)

Edixa -MAT Reflex Mod. C-L

Ein echtes „Made in Germany“ – Spiegelreflex Modell aus den 50 Jahren – bin gespannt auf die ersten 35mm Aufnahmen… nach einer Grundreinigung 😉

Edixa -MAT Reflex Mod. C-L

Edixa -MAT Reflex Mod. C-L

Ingolstadt im Schnee

FFI Ingolstadt im Schnee

FFI Ingolstadt im Schnee

Mit den Fotofreunden Ingolstadt unterwegs im kalten Ingolstadt…

Hier eine Aufnahme rechts mit deiner Canon 1D Mark III und 85mm Blende 22, 3 Sekunden belichtet

links gleicher Standpunkt ein Foto mit der Land SX-70 Polaroid und PX70 Push! Film

Weitere Fotos in der Flickr Galerie

Es scheiden sich die Geister

Polaroid Bild

Polaroid Bild

Für die einen ist es einfach nur schlechte Qualität aus vergangenen Tagen.

Für mich ist es aktuell eine neue Erfahrung in der Fotografie – mit einer 30 Jahre alten Kamera (Sofortbild … wobei sofort etwa 4 Minuten dauert) unterwegs zu sein – und lange zu überlegen, zu suchen und zu „sehen“ – um dann jedes mal ein Ergebnis in der Hand zu halten, das „überraschend“ ist. Es spielen plötzlich ganz andere Werte eine Rolle…

Gerne könnt Ihr das Bild hier kommentieren: FaceBook oder Flickr

update: und hier eine inzwischen interessante Diskussion zu diesem Foto