Seite wählen

Mal wieder unterwegs mit den Fotofreunden Ingolstadt – zum Thema „Schilder“ zum  „eisernen Fotograf“ – kam ich recht schnell auf die hier so wunderbare Anordnung von Hausnummern. Erster Gedanke war eine Reihe von 1 – 5 mit Hausnummern verschiedenen Alters zu finden. Dass ich dann so ein Durcheinander finden würde – hätte ich nicht erwartet – die Reihenfolge auf der Straße (Seite mit den geraden Zahlen) war: 2a, 1, 2, 2 1/2, 2 1/3, 2 1/4, 2 1/5, 8, 10, 12, 14, 16 …