Seite wählen

Spannung, Begeisterung, Vorahnung?

Manchmal ist der Blick auf eine „Szene“ nicht so ergiebig, wie der Blick in die Gegenrichtung. Schon oft habe ich z.B. bei wichtigen Bauwerken oder Vorführungen nicht das „eigentliche“ Motiv, sondern die Menschen, die gebannt davor stehen, festgehalten. In diesem Moment – oder besser, wenige Sekunden danach – viel ein Tor im Fußballstadion des FC04 in Ingolstadt, bei dem ich mit den Fotofreunden war. Vielleicht war das Tor ja auch spannend – aber Fussball ist eigentlich nicht meine Welt 😉