Seite wählen

LIKEs sind mehr als Wertschätzung

Auf diversen Kanälen habe ich gefragt, was ein Like oder Kommentar im ESN (Enterprise Social Network) – also unternehmensinternen sozialen Netzwerken – bedeutet. Hintergrund waren die Fragen von Führungskräften, die zwar immer mehr diese Tools nutzen, aber gerade diesem „Feature“ keinen tieferen Sinn entnehmen konnten.

Perspektiven auf Likes

Spannend fand ich, dass fast alle Kommentare dazu „nur“ den natürlich extrem wichtigen Grund „Wertschätzung“ anführten. Vielleicht empfiehlt es sich zur Einführung das Thema „Feedback“ zu lesen: Feedback = Engagement

Meine Erfahrung und Nutzung von ESN mit diversen, globalen Netzwerken in Projekten, Initiativen oder auch in der täglichen Arbeit, geht weit über reine Wertschätzung hinaus.

Ich möchte den Bericht deutlich von viel-gelikten Katzenvideos, Politikerbashings oder Witzen abgrenzen – wir sprechen hier vom „reifen Umgang“ im Organisationskontext (so wie ich es inzwischen vielfach erlebe, gestalte und nutze)

Hier also mein erster Versuch, die verschiedenen Perspektiven und Wirkungen zu benennen:

(mehr …)

Change – Values – One size fits all?

20141231_one_size_fits_allThe second part of my thoughts about a modern change management approach is about values and the typical way in big company (or government) to roll out changes: „One size fit’s all“.

In my experience today we are able to engage an individual change approach – of course we need a network of supporters for that, extremely open and fast, direct communication and a load of „TRUST“. The results on the other side are beyond everything we know from the past. But let’s start with the values as a foundation:

(if you missed the first part, i suggest to start here: A new change management concept … I will add more and more pieces)

If you want change, you need to work with „values“

Our believes and values drive behavior – don’t expect a behavior change from people seeing the highest value in (mehr …)