Seite auswählen

Eine „andere“ Zechen-Tour in NRW

 

Zeche bei Nacht

Zeche bei Nacht

Der eigentliche Grund für die 2 Tage in Nordrhein-Westfalen war der dritte Platz (von 800) von Silvia bei einem Fotowettbewerb der Architektenkammer. Genutzt haben wir die Zeit um uns dort ausgiebig umzusehen und entsprechend „Material“ mitzubringen. Viele Zechen dort sind jetzt stillgelegt und werden dem Kulturbetrieb übergeben – als Kulturhauptstadt 2010 ist Essen auf jeden Fall eine Reise wert.

Mit dem Wetter hatten wir bei ca 26°C am Sonntag mehr als Glück – auch wenn der Sonnenuntergang trotz Vulkanstaub eher unspektakulär war 😉

Foto bei Flickr

Seufzerbrücke Venedig / GEOX Style

Venedig verhüllte Seufzerbrücke

Venedig verhüllte Seufzerbrücke

Erste Fotos unserer Venedig Tour sind jetzt online.

Hier gleich ein Test der kleinen Leica D-Lux4 – eine Nachtaufnahme mit 30 Sekunden Belichtungszeit.
3 schöne und interessante Tage mit dem Ziel „Biennale“ – internationale Kunstausstellung

Viehscheid in Bad Hindelang

Viehscheid Bad Hindelang

Viehscheid Bad Hindelang

Almabtrieb ist jedes Jahr wieder ein Erlebnis für Tausende von Touristen und Gästen von Bad Hindelang und Besuchern aus dem gesamten Bundesgebiet.

Es ist ein ohrenbetäubender Lärm wenn Hunderte von Rindern durch die Ortsstraßen laufen – alle behängt mit großen Glocken.

Am 11.September fand das bereits statt – jetzt endlich die Online-Galerie:

Alm-Abtrieb – Viehscheid in Bad Hindelang 2009

Bayerischer Wald am Tag der Arbeit

Bei trübem Wetter waren wir ím Bayerischen Wald – gemauer im Freilandgehege des Nationalparks unterwegs. Regen gabs kaum dafür auch nicht die besten Bedingungen zum Fotografieren – hier einige Ergebnisse

Innsbruck Nachtreffen

Ein Toskana (Foto-Workshop) Nachtreffen fand heute in Innsbruck auf dem Christkindlmarkt statt.

An dieser Stelle liebe Grüße an die Beteiligten…

Breitachklamm

Wolfgang Leierer vom Schanzer Photoclub organisierte diese Fahrt ins Kleinwalsertal. Mit dem Wetter gabs am Freitag (dem einzigen Tag, an dem wir auch dabei waren) einiges zu hadern – dafür aber gleichmäßiges Licht.. wenn auch etwas feucht…

Der Rest der Truppe blieb bis Sonntag und wurde am letzten Tag wunderbar entschädigt (was wir leider nicht miterleben konnten)

Urlaub in der Bretagne

Urlaub ganz im Westen Frankreichs – an steilen, felsigen und vor Allem windigen Küsten, alten Kirchen und Burgen, viel Meer und mittelmäßigem Wetter konnten wir uns erholen.

Wird wohl noch eine Weile dauern, bis hier die Fotos online sind 😉

Bodensee Tripp

4 Tage über Ostern in nasskaltem Wetter – und trotzdem eine richtig schöne Zeit mit Freunden verbracht.
Die Fotos werden noch etwas dauern..

Kleiner Tipp im Sommer ist der Bodensee (oder besser das Umland) perfekt zum Radeln.