Der beste Sonnenenergie – Ertragsmonat im vergangenen Jahr (2006) war der Juli (wie normalerweise üblich) – doch hat der April 2007 diese Vorgabe merklich überschritten. Allgemein wird vom wärmsten April seit Temperaturaufzeichnung gesprochen (was erdgeschichtlich ein Witz ist – weil kaum 100 Jahre). Immerhin dürfte das langsam auch die hartgesottenen Klima-Kritiker in Erklärungsnot bringen … was die vielzitierten „natürlichen Schwankungen“ betrifft.
Mehr Daten unter http://solar.harald-schirmer.de